Ratgeber – 13 Tipps um erfolgreich und gesund abzunehmen

In jedem Frauen- oder Fitnessmagazin finden Sie eine Diät und Tipps zum Abnehmen. Auch die Motivation zu finden,Tipps zum abnehmen – Erfolgreich und gesund sich nur von Suppe zu ernähren, keinen Kuchen mehr zu essen und den ganzen Tag Kalorien zu zählen ist schon schwieriger. Oft bringt zudem der bekannte Jojo-Effekt nach einer Diät die Kilos wieder zurück. Was können Sie also tun, wenn Sie unkompliziert ein paar Kilos loswerden möchten? Wir haben ein paar Tipps zum Abnehmen für Sie gesammelt, von denen Sie einige sicherlich überraschen werden.

Tipp 1: Effektiv Trinken

Wasser ist ein essenzieller Bestandteil einer gesunden Ernährung. Es hilft bei der Ausscheidung von Schadstoffen und lässt Stoffwechselprozesse effektiv ablaufen. Nutzen Sie stilles Wasser oder Mineralwasser als kalorienfreien Durstlöscher. Auch ungesüßter Tee oder stark verdünnte Fruchtsaftschorle ist ein ideales Getränk mit wenig Kalorien. Eine Trinkmenge von zwei Litern am Tag hilft beim Abnehmen. Probieren Sie es doch mal mit einem großen Glas Wasser vor dem Essen. Das füllt den Magen und bremst den Appetit. Getränke, die Sie aufgrund ihrer hohen Kalorienzahl lieber meiden sollten, sind zum Beispiel Softdrinks, unverdünnte Säfte und Alkohol jeder Art.

-Anzeige-

Tipp 2: Bleiben Sie in Bewegung

Nehmen Sie nicht für jeden Weg das Auto. Lassen Sie den Aufzug mal links liegen. Raffen Sie sich abends zu einer Runde Sport auf, anstatt auf dem Sofa einzuschlafen. Steigen Sie eine Haltestelle zu früh aus der U-Bahn aus und genießen Sie den Spaziergang nach Hause. Schon eine Viertelstunde Bewegung wirkt sich positiv auf Ihren Energieumsatz aus.

Tipp 3: Sport, nicht ohne meine Freunde

Erfolgreich und gesund abnehmen Sport macht Spaß, aber manchmal steht einem einfach der dicke innere Schweinehund im Weg. Überlisten Sie ihn mithilfe Ihrer Freunde. Verabreden Sie sich zum Sport und halten Sie gemeinsam durch. So macht Fitness mehr Spaß und Sie sparen sich die Ausreden, mit denen Sie sich selbst davon überzeugen, dass die Spinning-Stunde heute ausfallen muss. Ohne etwas eigene Willenskraft bringen Tipps zum Abnehmen natürlich auch kein Ergebnis.

Tipp 4: Ihr Teller muss nicht leer sein

Auch wenn Sie es seit Ihrer Kindheit so gewöhnt sind, müssen Sie nicht zwangsläufig essen, bis der Teller leer ist. Achten Sie auf Ihr Hungergefühl und wann es gestillt ist. Das erfordert vielleicht etwas Übung, aber Sie werden überrascht sein, wie klein Ihre Portionen plötzlich ausfallen. Ein kleiner Teller hilft ebenfalls sich schneller satt zu fühlen. Den Job als „Resteesser“ bei Ihren Kindern kündigen Sie am besten auch gleich wieder.

-Anzeige-

Tipp 5: Weg mit dem Fett

Beim Kochen und Braten kommen Sie nicht immer ohne Fett aus. Ein guter Trick um Kalorien einzusparen ist es aber, das Fleisch oder den Fisch vor dem Servieren auf ein Blatt Küchenrolle zu legen. Das anhaftende Fett wird so aufgesaugt und landet nicht auf Ihrem Teller.

Tipp 6: Bewusst essen

Bei der Arbeit nebenher Schokolade, unterwegs schnell eine Portion Pommes, abends vor dem Fernseher Chips, so konsummieren Sie jede Menge Kalorien, ohne es überhaupt zu bemerken. Konzentrieren Sie sich auf Ihre Mahlzeiten und lassen Sie die Snacks zwischendurch weg. Oder steigen Sie auf gesunde Zwischenmahlzeiten wie Obst, Nüsse und Joghurt um. Essen vor dem Fernseher oder mit dem Smartphone vor der Nase lenkt ab und unterdrückt das gesunde Sättigungsgefühl.

Tipp 7: Gönnen Sie sich etwas

Belohnen Sie sich für Ihr Durchhalten, aber greifen Sie dabei nicht ins Süßigkeitenregal. Gönnen Sie sich lieber eine Massage, eine Zeitschrift mit neuen Tipps zum Abnehmen oder einen Einkaufsbummel mit Freund oder Freundin. Wenn Sie Lust aus Schokolade und Co. haben, versuchen Sie nur eine kleine Menge davon zu essen. Teilen Sie sich das Naschen ein und schon werden Sie kein Problem mehr mit den Extra-Kalorien haben.

Tipp 8: Die Waage ist Ihr Freund

Lassen Sie Ihr Gewicht nicht aus dem Ruder laufen. Wiegen Sie sich ungefähr einmal in der Woche, damit Sie notfalls rechtzeitig gegensteuern können. Wenn die Lieblingshose nicht mehr passt, ist es schon viel zu spät, über gesunde Ernährung nachzudenken. Eine Gewichtsschwankung von 1 bis 2 Kilogramm ist normal und hat keine Aussagekraft.

Tipp 9: Frische Luft

Gesund und erfolgreich abnehmen Öffnen Sie immer wieder das Fenster und lassen Sie frischen Sauerstoff und kühle Luft in Ihr Büro. Die Anpassung Ihres Körpers an unterschiedliche Wärmebedingungen verbraucht Kalorien. Ein kurzer Spaziergang in der Mittagspause trägt ebenfalls dazu bei. Ihr Kopf wird frei und Ihnen fallen vielleicht sogar ein paar eigene Tipps zum Abnehmen ein.

Tipp 10: Kleine Packung, kleiner Snack

Fallen Sie nicht auf die Tricks der Werbung herein. Kaufen Sie Snacks und Süßigkeiten nicht in der Familienpackung, wenn Sie der Versuchung später nicht widerstehen können. Ist eine Tüte erst mal offen, ist sie auch ruck zuck leer. Denken Sie beim Einkauf daran und sparen Sie viele unnötige Kalorien!

-Anzeige-

Tipp 11: Bunt ist gesund

Grapefruits kurbeln die Fettverbrennung an. Besonders im Anschluss an eine große Mahlzeit entfalten sie ihre Magie. Dabei ist es ganz egal, ob Sie lieber die gelbe Version mögen oder ob Pink Ihre Lieblingsfarbe ist. Greifen Sie zu!

Tipp 12: Kauen Sie sich schlank

Kaugummikauen trainiert die Kiefermuskulatur und verbraucht dabei nebenher ganz unauffällig ein paar Kalorien. Elf Kalorien können fleißige Kauer in einer Stunde abbauen. Der freigesetzte Speichel regt dazu die Verdauung an. Probieren Sie es aus.

Tipp 13: Satt in den Supermarkt

Hungrig Lebensmittel einkaufen zu gehen, ist keine gute Idee. Da füllt sich der Einkaufswagen automatisch mit Dingen, die Sie eigentlich gar nicht essen wollten. Schreiben Sie sich lieber zu Hause einen Einkaufszettel und halten Sie sich daran.

Haben Ihnen unsere Tipps zum Abnehmen gefallen? Probieren Sie aus, welche Maßnahmen bei Ihnen besonders gut funktionieren und bleiben Sie dann dabei. Sie werden schon bald einen Unterschied auf Ihrer Waage sehen.

One thought on “Ratgeber – 13 Tipps um erfolgreich und gesund abzunehmen”

  1. Ich habe in den letzten 5 Monaten 8 kg zugenommen.
    Ja mir passen viel Kleider zur Zeit nicht.
    Ich mache schon immer Sport jetzt immer Sommer schwimme ich täglich 30 bis 40 Minuten aber stram kraulen rückwärts brust. Spiele einmal in der Woche Tennis 2 Std. und fahre Rad.
    Ich war im Mai 5 Wochen zur Reha da begann es mit der Gewichtszunahme!
    Ich nehme T-throx für die Schieldrüse kann es damit zusammen hängen.
    Rückwirkend habe ich alle 2 Jahre so eine Gewichtsschwankgung.
    Es belasst mich zur Zeit sehr.
    Was kann ich tun.
    Würde mich über eine Anwort sehr freuen.
    Grüße
    Claudia

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*